PU-Verguss von Elektronik

Beim Verguss eines antistatischen Deionisationsstabs mit 2K-Polyurethan kommt die LiquidFlow 30 zum Einsatz.

[Translate to Deutsch:]
LiquidFlow 30: Zahnradpumpentechnologie auf Einstiegslevel, für Anwendungen mit kleinen bis mittleren Austragsmengen

Beim Vergießen kommt es auch absolute Genauigkeit und Prozesssicherheit. Denn nur ein Verguss in hoher Qualität kann die elektronischen Bauteile sicher schützen. Ein antistatischer Deionisations-Stab erhält diesen Schutz durch den Verguss mit PU (Polyurethan). Verwendet wird hierfür die LiquidFlow 30 Dosier- und Mischanlage, welche zu jeder Zeit eine präzise und zuverlässige Applikation gewährleisten kann.

Sie profitieren von den Vorteilen:

  • Für verschiedenste Anwendungen geeignet
  • Kontinuierlicher Austrag
  • Pulsationsfreies Arbeiten
  • Variables Mischungsverhältnis
  • Geräuscharmer Betrieb
  • Exakte Steuerung der Austragsmenge

Bewährte Dosiersysteme für PU-Verguss von Elektronik

Ihre Vorteile

  • 30 Jahre Erfahrung
  • Einfache Handhabung
  • kurze Lieferzeiten
  • Anpassung an die Anforderungen der Anwendung
  • Individueller Vertrieb und Service
  • Standorte in mehr als 40 Ländern